Lectorix' Sommertrip…

Mit Themen rund ums Kochen, Essen, Abnehmen, Gesundheit, Kinderwunsch, Kathi und das Leben im Allgemeinen…

  • Das bin ich

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 5 Followern an

Posts Tagged ‘Hauskauf’

Handwerker- Bonus – oder: das Spülmaschinendrama

Posted by lectorix - Juli 31, 2011

Was soll ich sagen – in einigen Wochen kommt unsere neue Küche und es verreckt uns auf der Endstrecke die Spülmaschine. Ich merke, dass ich verwöhnt bin, denn seit über 10 Jahren habe ich eine Spülmaschine, die immer verfügbar war. Einzig Kathis Milchflaschensauger und meine Küchenmesser spüle ich mit der Hand. Und jetzt heizte dieses Mistvieh von einer Spülmaschine nicht mehr. Das war übrigens letztes Wochenende.

Was tun? Den Kopf in den Sand stecken und die nächsten 6 Wochen mit der Hand spülen? Allein unser „Ergebnis“ der Spanferkelkeule des letzten Wochenendes zeigte, dass dies nur mit einem Rückfall ins Studentenleben und viel guter Laune realisierbar sein würde. Wo findet man einen Handwerker? In den gelben Seiten – so dachte ich mir das. Pfeiferdeckel, der eine hat keine Zeit, der andere vertickt nur neue Maschinchen und der dritte macht nur Kleingeräte. Der Bosch Großgeräte Kundendienst bot eine gute Anlaufstelle: im Internet konnte man sich darauf vorbereiten, wo die einschlägigen Gerätenummern nachzuschauen sind und dann über die Hotline gleich einen Termin vereinbaren. Was ich jedoch echt übel fand war, dass mir der nette Mensch am Telefon gleich eine Ferndiagnose gab: die Heizung ist kaputt und muss ausgetauscht werden – macht 300 € … Wow – dachte ich, für 6 Wochen ist das eine Überlegung wert, dann bekomme ich eine neue Maschine, die ist schon bezahlt, dann lass ich das alte Trum nicht reparieren… Auf meine zaghafte Hausfrauenebenenanfrage, ob es nicht einfach nur ein Kabel sein könne – nein, das ist sicherlich die Heizung, unter den 300 Öcken komm ich nicht weg. Gut, Termin zum Anschauen vereinbart, aber gleich offenbart, dass ich die Reparatur nicht durchführen lassen werde, sondern nur anschauen lassen möchte. Martin angerufen. Martin findet das auch nicht gut. Er hat auf seinen Streifzügen (wir sind ja beide Großgerätetechnik-Doofies) im Internet gefunden, dass es auch das Steuergerät sein kann, das kostet dann nur 100 … Okay, so kann’s nicht laufen, weiter telefoniert. Von einem Elektroladen in Freising der entscheidende Tipp: ein selbständiger Handwerker, der sich auf Großgeräte versteht; dort angerufen, der kommt 2 Tage später. Bosch-Termin wieder abgesagt, leider nicht mutig genug, den eigentlichen Grund zu nennen – war auch kein Problem.

Der Clou ist eigentlich der: da kommt dieser wortkarge Handwerker, kaum dass er grüßt, stürzt sich auf meine Spülmaschine, fummelt da rum, ich muss den Unterschrank ausräumen. Und da sagt er – mei, des muas I löt’n (also er muss was löten – für die Nichtbayern). In der Tat nur ein Kabel. Ich erlaube mir zu sagen, dass der Bosch Kundenservice das aus telefonischer Ferndiagnosensicht völlig anders beurteilt. Hier kommt der erste Augenkontakt: er ist eine Mischung aus amüsiert und verächtlich und trifft ziemlich den Eindruck, den ich selbst habe. Die Heizung selbst müsse übrigens bei solchen „Symptomen“ in den seltensten Fällen ausgetauscht werden… Über die 75 € inkl. Anfahrt bin ich glücklich und kann auch noch die nächsten Wochen elektronisch spülen… Soweit so gut. Morgen kommt der nächste Handwerker, mal sehen, was der so zu bieten hat…

Advertisements

Posted in Alles andere | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Küchenkauf – the next dimension…

Posted by lectorix - Juni 19, 2011

Und eigentlich dachte ich, der Hauskauf wäre anspruchsvoll gewesen. Gut, der Unterschied ist deutlich im Hinblick auf 5- und 6-stellige Geldbeträge. Dennoch war ich gestern völlig platt, nachdem wir unsere erste Küchensitzung mit dem Fachmann hatten. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Alles andere | Verschlagwortet mit: , , , , , | 6 Comments »